shoesfeetnjizz

Shoe jobs and everything else.

Moderators: cumheels, Mrs.HB, Heelexploder, german bootlover, heelbone, HighHeelFetish.org, Richie, Jess, minni, redwedge, Richie, Jess, minni, redwedge, cumheels, Mrs.HB, Heelexploder, german bootlover, heelbone, HighHeelFetish.org, Heelexploder, german bootlover, heelbone, HighHeelFetish.org, Richie, Jess, minni, redwedge, cumheels, Mrs.HB, redwedge, cumheels, Mrs.HB, Heelexploder, german bootlover, heelbone, HighHeelFetish.org, Richie, Jess, minni, Jess, minni, redwedge, cumheels, Mrs.HB, Heelexploder, german bootlover, heelbone, HighHeelFetish.org, Richie

User avatar
moples
Posts: 21
Joined: Fri May 15, 2020 8:26 am

Re: shoesfeetnjizz

Post by moples »

ich verwende 34" Wide Screen Monitore und bei shoesession hier wird mir der Inhalt mittig auf ungefähr der halben Monitorbreite angezeigt. Und rechts davon ist jeweils von ein Viertel leer. Nicht Optimal, aber halbwegs zu ertragen.

Bei shoesfeetnjizz ist es nur ungefähr ein Drittel in der Mitte und jeweils ein weiteres Drittel links und rechts leer. Das wirk sehr gedrungen und wie "gestapelt". Was bei längeren Threads noch mehr scrollen bedeutet.

Image

Die Farbwahl finde ich in Bezug auf die optische Trennung von einzelnen Beiträgen zu kontrastarm. Wenn man extrem hinsieht, lässt sich eine ganz schmale Linie erkennen, die farblich kaum vom Hintergrund abweicht. Vielleicht liegts an meinen Augen, aber das ist kaum zu erkennen und damit wirkt die Seite unnötig unstrukturiert. Eine graue Line auch einem hellen Hintergrund lässt sich viel leichter erkennen als eine graue dünne Linie auf einem dunklen Hintergrund. Vielleicht gebt ihr dem User ein wenig mehr Gestaltungsmöglichkeiten, damit es sich besser anfühlt.


Ich brauch auch nicht 300 Communitys. Da ist weniger auf jeden Fall mehr. Dann lieber ein weiter gefasster Rahmen von Beiträgen (vgl. German Forum hier) und dafür die Möglichkeit durch ein Tag (oder besser noch ein Symbol) am Thread zu kennzeichnen, was an Inhalt zu erwarten ist. Plus die Möglichkeit in der Thread Liste nach diesen Tags (Symbolen) zu filtern und am besten sich auch gleich dauerhaft ausblenden zu können. Das geht mit den Community Symbolen schon in die richtige Richtung, kann aber stark verbessert werden.


Wenn also jemand einen Thread startet, in dem es um z.B. Birkenstocks gehen wird. Dann kann ich das gleich erkennen, das ich mir diesen Thread nicht abschauen brauche /heute und in Zukunft) und markiere den Thread FÜR MICH als "ausgeblendet". Andere können und sollen ihn natürlich weiter ansehen und meinetwegen auch irgendwie favorisieren können, damit er zukünftig immer ganz oben in der Liste steht.
Komme ich irgendwann unters Auto und trage eine dauerhafte Kopfverletzung davon, die mich plötzlich Birkenstocks gut finden lässt, dann kann ich in meine ausgeblendeten Threads reinsehen und im wieder einblenden.

So "baut" sich jeder sein persönliches Benutzererlebnis hin.

Dieses "Rauf" bzw. "Runter" -stimmen erschließt sich mir nicht. Wenn ich da klicke hat das nur Auswirkungen auf "meine" Darstellung? Wenn ja, dann ist es ziemliche umständlich, bis ich mal einen älteren Thread nach oben geklickert habe. Wenn das für alle gilt, bestimmt dann die Masse der Klicks an welcher Stelle ein für mich möglicherweise interessanter Beitrag auftaucht? Wäre doch doof, oder?

Zudem würde ich mir wünschen, dass ich andere Nutzer, die einen ähnlichen Geschmack haben wie ich, favorisieren könnte (ich habe nur gesehen, dass ich besonders unsympathische Nutzer blockieren kann (immerhin)), aber eben nicht das Gegenteil. Wenn dann einer meiner Favoriten was postet, sollte der Thread idealerweise für mich farblich hervorgehoben werden, damit ich auf den ersten Blick nach dem Einloggen sehe, dass was vermutlich wirklich Interessantes anzusehen gibt.


Eine Sache ganz anderer Natur wäre auch schön, ich weiß aber nicht, ob sich das technisch realisieren ließe: Wenn ich sagen wir mal ein Bild hochlade, dann wäre es toll, die Möglichkeit zu haben, das Bild automatisch mit z.B. meinem Usernamen (z.B. als Wasserzeichen) zu markieren.

Aber das wäre dann schon die Kür.


Fazit: versucht dem User die Kontrolle über das Aussehen (Themes, Farben, Darstellungsbreite, etc.) und die Präsentation der für ihn relevanten Inhalte zu geben (Favoriten ermöglichen, interessenbezogene Hervorhebungen, ausblenden von nicht interessanten Usern / Inhalten). So kann jeder shoesfeetnjizz zu seinem eigenen Erlebnis machen.

Ach, fast vergessen. Wenn ich im Laufe der Zeit in verschiedenen Beiträgen Bilder oder gar Videos hochgeladen haben sollte, dann möchte ich idealerweise eine Seite in meinem Profil aufrufen können, wo ich alle meine Inhalte aufgelistet sehe und diese bei Bedarf auch löschen kann, ohne mich durch duzende oder gar hunderte von alten Beiträgen durchklicken zu müssen.
User avatar
Richie
Posts: 2020
Joined: Sun Apr 18, 2004 8:02 am
Location: Germany
Contact:

Re: shoesfeetnjizz

Post by Richie »

Für mich klingt das fast so wie eine feindliche Übernahme. Meine Güte, nur weil erst mal alle Bilder hier gelöscht wurden ist das noch lange kein Grund dem Forum fern zu bleiben. Klar, für die, die nur auf Bilder aus sind schon, aber die braucht auch keiner hier. Nach wie vor ist dieses Forum für mich das beste, auch von der Übersicht her. Ich bin auch in dem neu angepriesenem Forum, bis jetzt hat’s mich nicht überzeugt. Unübersichtlich, Scrollen ohne Ende und jedes Bild muss man anklicken, um es in einer gescheiten Größe zu sehen. Netter Versuch, ich schau als vorbei, so wie bei Hotshoeshots oder früher Bootwankers, aber mein Hauptforum wird, wie schon seit mehr als 20 Jahren, dieses hier bleiben.
buffaloFlammeLover
Posts: 128
Joined: Sat Nov 26, 2016 4:16 pm

Re: shoesfeetnjizz

Post by buffaloFlammeLover »

flurk34 wrote: Thu Sep 22, 2022 7:18 am Ich fasse zusammen:
1. Dediziertes Deutsches Forum / Community
2. Foren nach Schuhart wie Sneakers, Steifel, Mules als Hauptkategorien statt Cumming, Female involved, etc. (beides geht halt nicht so gut, das hat uns hier nie wirklich gepasst. Bsp. wo poste ich eingesaute Stiefel? Es gibt 2 Foren, mit der Sprache dann 3 Möglichkeiten.)


Wenn das so geändert wird, seid ihr dabei?

Vergisst nicht, dass wir einen funktionierenden Bild-Upload haben, der in wenigen Wochen auch mehrere Fotos hochladen kann. Ausserdem kommt Video-Support. Wir finden das zwei Kern-Features, die hier jetzt fehlen... Auf externe Bildhoster kann sich niemand verlassen und es ist auch super umständlich die Bilder so anzuschauen.


PS: Wir haben eine schicker Vollbild-Lightbox als Bildbrowser
Ja also ich muss halt so sagen wenn du als Forum reinschreibst "Cum" oder sowas dann muss ich persönlich erstmal alles raus suchen was mir Persönlich passt. Wenn da aber Thema "Sneakers" steht dann weiß ich direkt alles klar ich kann mir alles anschauen. Und ob ich nun 2 oder gar 3 Möglichkeiten habe zu posten ist doch gut. Dann kann ich z.B. mit meinen Storys lieber in die Deutsche Community gehen und wenn ich etwa Bilder oder Videos von Sneakers teilen will dann mach ich das dort.

Ein Forum muss halt bedienerfreundlich sein und gut übersichtlich. Aktuell wenn ich Sneaker suche muss ich einfach in jedes Forum rein schauen und das will ich nicht. Wenn dann die aktivität noch passt wäre ich wohl dabei bzw würde ich neben diesen Forum her laufen lassen.
flurk34
Posts: 9
Joined: Sat Aug 20, 2022 6:04 am

Re: shoesfeetnjizz

Post by flurk34 »

moples wrote: Thu Sep 22, 2022 2:43 pm ich verwende 34" Wide Screen Monitore und bei shoesession hier wird mir der Inhalt mittig auf ungefähr der halben Monitorbreite angezeigt. Und rechts davon ist jeweils von ein Viertel leer. Nicht Optimal, aber halbwegs zu ertragen.

Bei shoesfeetnjizz ist es nur ungefähr ein Drittel in der Mitte und jeweils ein weiteres Drittel links und rechts leer. Das wirk sehr gedrungen und wie "gestapelt". Was bei längeren Threads noch mehr scrollen bedeutet.

Image
OK, das kann optimiert werden (Gesamtbreite). Persönliche Meinung: Wie bei einer Zeitung willst du ja auch nicht einen langen Satz über die ganze Breite lesen und die Sätze sind typischerweise eher kürzer.

Bitte beachte, dass du die Post-Ansicht mit Einzelposts vergleichst. Dazu noch folgendes: Wenn Kommentare nur ein Satz sind (und das ist ja leider häufig so), dann ist die Darstellung ziemlich effizient. Hier ist die Mindesthöhe jedes Beitrags nämlich ziemlich hoch:
Image

Dazu trägt auch die Zietierfunktion noch bei.

Die Farbwahl ...
Das kann optimiert werden.
Ich brauch auch nicht 300 Communitys. Da ist weniger auf jeden Fall mehr. Dann lieber ein weiter gefasster Rahmen von Beiträgen (vgl. German Forum hier) und dafür die Möglichkeit durch ein Tag (oder besser noch ein Symbol) am Thread zu kennzeichnen, was an Inhalt zu erwarten ist. Plus die Möglichkeit in der Thread Liste nach diesen Tags (Symbolen) zu filtern und am besten sich auch gleich dauerhaft ausblenden zu können. Das geht mit den Community Symbolen schon in die richtige Richtung, kann aber stark verbessert werden.
Wir haben weniger Communities als Foren hier.
Der Vorteil: Du kannst dir nur Beiträge aus all deinen Subscribed Communities anzeigen. Du musst also gar nie mehr auf die List der Communities gehen. Daher sehe ich hier kein Problem.
Wenn also jemand einen Thread startet, in dem es um z.B. Birkenstocks gehen wird. Dann kann ich das gleich erkennen, das ich mir diesen Thread nicht abschauen brauche /heute und in Zukunft) und markiere den Thread FÜR MICH als "ausgeblendet". Andere können und sollen ihn natürlich weiter ansehen und meinetwegen auch irgendwie favorisieren können, damit er zukünftig immer ganz oben in der Liste steht.
Komme ich irgendwann unters Auto und trage eine dauerhafte Kopfverletzung davon, die mich plötzlich Birkenstocks gut finden lässt, dann kann ich in meine ausgeblendeten Threads reinsehen und im wieder einblenden.

So "baut" sich jeder sein persönliches Benutzererlebnis hin.
Gutes Feedback. Wir haben das bereits teilweise angepasst und haben nun gesonderte Communities nach Schuhtyp, siehe: https://shoesfeetnjizz.net/post/115

Dieses "Rauf" bzw. "Runter" -stimmen erschließt sich mir nicht. Wenn ich da klicke hat das nur Auswirkungen auf "meine" Darstellung? Wenn ja, dann ist es ziemliche umständlich, bis ich mal einen älteren Thread nach oben geklickert habe. Wenn das für alle gilt, bestimmt dann die Masse der Klicks an welcher Stelle ein für mich möglicherweise interessanter Beitrag auftaucht? Wäre doch doof, oder?
Das ist wie eine demokratische Stimmabgabe. Die Idee ist, dass Themen gepushed werden können. Unabh. davon wie viele Comments sie haben (wie hier). Auch hilft es Spam rasch wegzukriegen, da dies Runter-gestimmt werden kann und dann für andere User nicht oder weniger gut sichtbar sind.
Zudem würde ich mir wünschen, dass ich andere Nutzer, die einen ähnlichen Geschmack haben wie ich, favorisieren könnte (ich habe nur gesehen, dass ich besonders unsympathische Nutzer blockieren kann (immerhin)), aber eben nicht das Gegenteil. Wenn dann einer meiner Favoriten was postet, sollte der Thread idealerweise für mich farblich hervorgehoben werden, damit ich auf den ersten Blick nach dem Einloggen sehe, dass was vermutlich wirklich Interessantes anzusehen gibt.
Die Idee mit der Userfavorisierung nehme ich auf. Den negativen Weg gibt es bereits mit Blockieren.
Eine Sache ganz anderer Natur wäre auch schön, ich weiß aber nicht, ob sich das technisch realisieren ließe: Wenn ich sagen wir mal ein Bild hochlade, dann wäre es toll, die Möglichkeit zu haben, das Bild automatisch mit z.B. meinem Usernamen (z.B. als Wasserzeichen) zu markieren.

Aber das wäre dann schon die Kür.
Das ist eine sehr gute Idee. Wir prozessieren sämtliche Fotos bereits und entfernen identifizierbare Angaben wie Kamerainfos, GPS Locations, etc. (was hier übrigens nicht passiert ist und die Info ist in den Bildern).

Der Punkt ist ebenfalls aufgenommen, es kann gut sein, dass wir das einfach umsetzen können.

Fazit: versucht dem User die Kontrolle über das Aussehen (Themes, Farben, Darstellungsbreite, etc.) und die Präsentation der für ihn relevanten Inhalte zu geben (Favoriten ermöglichen, interessenbezogene Hervorhebungen, ausblenden von nicht interessanten Usern / Inhalten). So kann jeder shoesfeetnjizz zu seinem eigenen Erlebnis machen.
Es gibt verschiedene Themes, wir haben das aber anfangs abgeschaltet, so dass jeder dasselbe sieht. Dies falls es zu Problemen kommt. Ich kann die Themes aber demnächst wieder aufschalten. Dann wenigstens dies personalisiert werden.
Ach, fast vergessen. Wenn ich im Laufe der Zeit in verschiedenen Beiträgen Bilder oder gar Videos hochgeladen haben sollte, dann möchte ich idealerweise eine Seite in meinem Profil aufrufen können, wo ich alle meine Inhalte aufgelistet sehe und diese bei Bedarf auch löschen kann, ohne mich durch duzende oder gar hunderte von alten Beiträgen durchklicken zu müssen.
Das klappt schon: Klicke einfach auf deinen Usernamen: Bsp.: https://shoesfeetnjizz.net/u/siteMod
flurk34
Posts: 9
Joined: Sat Aug 20, 2022 6:04 am

Re: shoesfeetnjizz

Post by flurk34 »

buffaloFlammeLover wrote: Fri Sep 23, 2022 2:27 pm
Ja also ich muss halt so sagen wenn du als Forum reinschreibst "Cum" oder sowas dann muss ich persönlich erstmal alles raus suchen was mir Persönlich passt. Wenn da aber Thema "Sneakers" steht dann weiß ich direkt alles klar ich kann mir alles anschauen. Und ob ich nun 2 oder gar 3 Möglichkeiten habe zu posten ist doch gut. Dann kann ich z.B. mit meinen Storys lieber in die Deutsche Community gehen und wenn ich etwa Bilder oder Videos von Sneakers teilen will dann mach ich das dort.

Ein Forum muss halt bedienerfreundlich sein und gut übersichtlich. Aktuell wenn ich Sneaker suche muss ich einfach in jedes Forum rein schauen und das will ich nicht. Wenn dann die aktivität noch passt wäre ich wohl dabei bzw würde ich neben diesen Forum her laufen lassen.
Absolut, wir haben das nun eingesehen und geändert (Communities nach Schuh-Typ). Vielen Dank für das Feedback und deine Ausführungen, siehe https://shoesfeetnjizz.net/post/115
buffaloFlammeLover
Posts: 128
Joined: Sat Nov 26, 2016 4:16 pm

Re: shoesfeetnjizz

Post by buffaloFlammeLover »

Es wäre glaube ich auch gut übersichtlich mit Sotierung der Foren.

Hier nen Vorschlag
https://imgur.com/JjSjwjf

Ich frag mich allerdings ob sowas wie Crush, Trampling und Webshots nötig sind letztendlich werden die sowieso lieber in den Unterkategorien der Schuhe gepostet.Und weiterhin zu "Non-English" ob es hier nicht sinnvoll wäre das wie hier nochmal aufzuspalten ich kann mir vorstellen das einige vielleicht abgeschreckt sind wenn da rein schauen und zu 90% dort nur deutsche Threads lesen.

Und noch etwas. wie genau will man unter Sells and trades schuhe/socken etc kaufen wenn es scheinbar keine PN funktion gibt? ich werd meine Daten bestimmt nicht in ein Öffentlichen Thread rein schreiben ^^
nextGenForum
Posts: 33
Joined: Wed Aug 17, 2022 1:21 pm

Re: shoesfeetnjizz

Post by nextGenForum »

buffaloFlammeLover wrote: Sun Sep 25, 2022 7:25 am Es wäre glaube ich auch gut übersichtlich mit Sotierung der Foren.

Hier nen Vorschlag
https://imgur.com/JjSjwjf

Ich frag mich allerdings ob sowas wie Crush, Trampling und Webshots nötig sind letztendlich werden die sowieso lieber in den Unterkategorien der Schuhe gepostet.Und weiterhin zu "Non-English" ob es hier nicht sinnvoll wäre das wie hier nochmal aufzuspalten ich kann mir vorstellen das einige vielleicht abgeschreckt sind wenn da rein schauen und zu 90% dort nur deutsche Threads lesen.

Und noch etwas. wie genau will man unter Sells and trades schuhe/socken etc kaufen wenn es scheinbar keine PN funktion gibt? ich werd meine Daten bestimmt nicht in ein Öffentlichen Thread rein schreiben ^^
Guter Vorschlag, ist aktuell technisch nicht möglich glaube ich. Ich schaue mal, ob ich was machen kann. Der Thread zur Unterscheidung hilft aber sicher auch. Eigentlich muss man seine Foren ja eh nur anfangs einmal auswählen und dann sollte gut sein. Jetzt haben wir das halt noch ein paar Mal ändern müssen, aber es wird eher ruhiger damit.

PM / PN gibt es. Einfach auf den User klicken, dann "Send Message". 8)

Zum Thema Sprache: Es wird language Tags geben, so dass diese Kategorie dann eh verschwindet. Damit wird es möglich sein in jeder Kategorie in jeder Sprachzu schreiben und filtern.
User avatar
albers1
Posts: 397
Joined: Mon Jan 16, 2012 10:13 am

Re: shoesfeetnjizz

Post by albers1 »

sneaky shoe cum und candid "archived"?? kann mich mal jemand aufklären?
flurk34
Posts: 9
Joined: Sat Aug 20, 2022 6:04 am

Re: shoesfeetnjizz

Post by flurk34 »

albers1 wrote: Mon Sep 26, 2022 11:36 pm sneaky shoe cum und candid "archived"?? kann mich mal jemand aufklären?
https://shoesfeetnjizz.net/post/115
flurk34
Posts: 9
Joined: Sat Aug 20, 2022 6:04 am

Re: shoesfeetnjizz

Post by flurk34 »

Es können nun bis zu 20 Bilder auf einmal hochgeladen werden. Das neue Forum ist schon sehr aktiv. Wir würden uns freuen, weitere User zu sehen.
Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Vespa, zabrakbire and 8 guests